Samstag, 19. Januar 2013

Soll ich, oder soll ich nicht......

.....beim Heidiprojekt mitstricken?
Es geht um ein Jäckchen aus der aktuellen Rebecca.
Ich hatte mir die Zeitschrift sofort bei Erscheinen wegen dem grünen Kleid und dem Jäckchen gekauft, konnte mich dann tagelang nicht für eins von beidem entscheiden.
Die Bloggergemeinde hat mir die Entscheidung dann irgendwie abgenommen, plötzlich war das Jäckchen als Heidiprojekt in vielen Blogs zu sehen. Wie soll man sich dem entziehen?



Da ich beschlossen habe erst einmal keine neue Wolle zu kaufen, stand schnell fest, daß meine Jacke nicht in den Originalfarben entsteht (rot mag ich eh nicht so gern).

Bevor ich mich aber dem Projekt anschließe, mußte ich erstmal probieren, ob ich mit dem Muster klarkomme, oder eher mit der Technik. Jaquard habe ich noch nie gestrickt.

Was soll ich sagen, geht besser als gedacht und das Rückenteil ist praktisch fertig. Das macht Mut auch den Rest zu schaffen. Wegen der vielen Fäden komme ich auch nicht in Versuchung aufzuribbeln und was Neues anzufangen.

Und so sieht`s aus



Das Bündchen ist in dem Grün der "Blätter". Da ich Wolle verwende, die schon mal verstrickt war ist das Strickbild etwas ungleichmäßig. Das gibt sich hoffentlich nach der Wäsche.

 So, die Entscheidung beim Projekt mitzumachen ist gefallen. Ich werde mich gleich mal anmelden.
Wer noch dabei ist seht ihr hier.

Kommentare:

  1. Klasse ! Klasse ! Klasse ! Dass Du mitmachst , Deine Strickprobe , die Farben , und dass Du einfach mal so Jaquard strickst , ohne es vorher gemacht zu haben ! Gibt ' s da ' nen Trick , den ich nicht kenne ? Mich macht das mit den Fäden ganz " wuschig "
    liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  2. Toll deine Farbwahl!
    Ud schön,dass du dabei bist.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  3. Oh das ist aber sehr sehr schön mit diesen Farben!Lg ilsebyl

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin total beeindruckt, Anja! Das ist wunderschön!

    AntwortenLöschen
  5. na da bin ich aber mal gespannt, das sieht ja schon sehr gut aus. du kannst so gut stricken, sensationell.... die jacke ist echt niedlich.
    Vera

    AntwortenLöschen
  6. SChön, daß du dich dafür entschieden hast. Dann hat es ja mit den Fäden auch gut geklappt auf der Rückseite.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  7. das sieht ja schon vielversprechend aus ! tante dete kann kommen...

    lg,
    susa

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht doch schon mal vielversprechend aus. Ich habe auch schon fast das Rückenteil fertig.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo, ich finde deine Farbkombiantion sehr schön! Und ich finde es toll, dass nicht ALLE total dasselbe, bzw. in denselben Farben stricken... ich finde das Jäckchen zwar auch ganz nett; aber bei dem ganzen Hype der drum gemacht wird, vergeht mir dann auch schon wieder jeglicher Ansatz von Stricklust, die sich evtl. hätte breit machen können... ;-)
    Liebe Grüsse, Evelyn!

    AntwortenLöschen