Mittwoch, 9. Januar 2013

MMM 2.13

Das erste Kleid des Jahres ist fertig. Ich bin schon ein wenig stolz darauf, habe ich den Schnitt doch selbst erstellt. Es ist meine Version vom Colette-Ceylon.
Das Oberteil habe ich an der Schneiderpuppe "entwickelt", die Ärmel sind vom Weihnachtskleid und für den Rock habe ich einen vorhandenen Schnitt verändert.


Ich wünschte die Lichtverhältnisse wären besser, aber es ist auch so zu erkennen, daß das Kleid passt (hoffe ich jedenfalls).

Jetzt bin ich gespannt, was es heute Tolles auf dem MMM-Blog zu entdecken gibt. Heute werden wir von Julia begrüßt.

Kommentare:

  1. Das ist ja Wahnsinn. Großes Kompliment!
    Außerdem liebe ich Grün.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  2. Boah, da bin ich ja geplättet! Das ist ja wunderwunderwunderschön geworden. Meine größte Hochachtung für diese tolle Leistung! Die Farbe finde ich übrigens auch irre toll! Das Kleid passt Dir wie angegossen! Hast Du auch hoffentlich alles notiert, damit Du davon noch unendlich viele Versionen in allen Farben machen kannst ;-)
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid ist ja toll geworden, der Ausschnitt sieht besonders schön aus!
    LG,
    Rita

    AntwortenLöschen
  4. Dickes Kompliment! Schöner Stoff, schöner Ausschnitt, echt durchgeknöpft? Gefällt mir sehr gut an dir. Viel Spaß und viele Komplimente!

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin schwer beeindruckt, ganz großes Kompliment.
    Der Stoff passt auch wunderbar zum Stil und zu dir.
    Super!
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe auf deinen Beitrag schon gewartet... und ich bin total begeistert! Wunderschön geworden!

    AntwortenLöschen
  7. Hey ! Da sitzt und passt alles und es kleidet Dich wunderbar . Ein richtig tolles Kleid für Dich !
    liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  8. Echt krass, dass du das so ganz ohne den Schnitt geschafft hast. Und es sieht toll aus, auch der Stoff, also dieses Grün. Hammer!
    Vera

    AntwortenLöschen
  9. Ich staune gerade vor mich hin, Du hast den Schnitt selbst erstellt?!? Das Kleid ist einfach toll geworden.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  10. Vielen Dank für Eure lieben Kommentare.
    @Tina
    Ich habe die Schnittteile aufgezeichnet um sie immer wieder verwenden zu können.
    @Prinzenrolle
    Das Kleid ist vorn durchgeknöpft, ich habe die Knöpfe mit dem Kleiderstoff bezogen.

    AntwortenLöschen