Mittwoch, 17. April 2013

MMM im Butterick-Übergangskleid


Im Februar habe ich mir dieses "Übergangskleid" genäht. Ihr wisst schon, so für den Übergang zum Frühling. Dann habe ich auf den Frühling gewartet und gewartet und was ist jetzt!? Kein Übergang zum Frühling sondern gleich Frühsommer, gefühlt jedenfalls, also eigentlich zu warm für dieses Kleid.
Egal, ich will es trotzdem tragen.
Der Schnitt ist Butterick 5813, hier und hier hatte ich schon mal berichtet und gezeigt.
Das Material ist ein dicht gewebter aber leichter BW-Stoff, gefüttert habe ich nur das Oberteil.
Die Naht unter der Brust habe ich etwas nach unten gesetzt und ein wenig mehr Weite eingefügt, es passt jetzt besser als das Winterkleid.





Bei Signora Rossi habe ich vorige Woche gelesen, daß sie 2 Unterröcke unter ihrem wunderschönen 50er-Jahre-Kleid trägt um den Retro-Stil zu betonen. Mach ich heute auch so und mir gefällt wie der Rock dadurch fällt.
Aus dem Stoffrest möchte ich mir noch einen passenden Gürtel nähen.

Auf dem MMM-Blog gibt es auch heute wieder tolle Outfits zu bewundern. Heute begrüßt uns Julia.

Kommentare:

  1. Anja, das sieht soooo toll aus! Mir hat schon deine Wintervariante sehr gut gefallen, aber diese Version ist echt Zucker! Ein hundertfaches hach an dieser Stelle. Und es sitzt einfach perfekt.
    Liebe Grüße,
    Juli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich möchte es ja am liebsten auch für den Sommer nähen, aber lange Ärmel gehen da gar nicht. Ob es mit kurzen Ärmeln funktioniert weiß ich nicht genau, es ist ja doch auch sehr hochgeschlossen. Mal schauen, ob ich eine Lösung finde...

      Löschen
  2. Das Kleid ist wieder ein Traum. Ich bin begeistert, sieht einfach Klasse aus.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Total schön! Der Schnitt steht auch auf meiner Liste.. Ist es denn nicht zu warm mit 2 Unterröcken? Mir war es gestern schon zu warm mit nur einem Unterrock und ich habe schon Überlegungen angestellt wie ich einen weniger warmen organisiert kriege.. Liebe Grüße, Chrissy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! So warm ist es nicht, es ist ein Tüllunterrock und einer aus leichtem Batist. Bei mir auf Arbeit ist es auch noch sehr kühl, ich muß die Tür aufmachen um warme Luft von draußen reinzulassen.

      Löschen
  4. Das Kleid sieht phantastisch an dir aus. Sehr tapfer von dir, dass du in dem Kleid schwitzt, um es uns zu zeigen.
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Ein Traumkleid!! Ich hab den Schnitt auch seit kurzem hier, aber er wird wohl über den Sommer eher liegen bleiben, auch wenn du mir mit deinem Kleid sehr Appetit machst! Einfach so schön!
    LG, Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Hinreißend. Bezaubernd. Einfach umwerfend.

    AntwortenLöschen
  7. Ein Traum von einem Kleid, so richtig wie eine Prinzessin mit dem schwingenden Rock und den langen Haaren. Hach, so schön. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  8. Ein echt schönes Kleid und ich mag diesen Blauton sehr!

    AntwortenLöschen
  9. Wow! Tolles Kleid, es passt dir sehr gut. Ich liebe Blau... bei MMM habe ich heute schon ein ähnliches gesehen, aber jedes ist für sich ein Unikat!
    Glg Stefi

    AntwortenLöschen
  10. wow! steht dir ausgezeichnet! ein tolles kleid!
    lg v

    AntwortenLöschen