Mittwoch, 6. Februar 2013

MMM

Heute trage ich meinen neuen Wollrock. Inspiriert von Abendsterns Wickelrock habe ich ihn seitlich mit großen Perlmuttknöpfen verziert.
Der Schnitt ist aus einer alten Burda und hat sich gut nähen lassen.
Das Besondere sind die eingelegten Falten im Vorderteil.



Dazu trage ich Miette, die ich schon öfter gezeigt habe.
Leider gibt es heute nur kopflose Fotos, der Fotograf ist nicht zu Hause und der Selbstauslöser und ich sind nicht die besten Freunde.





Hier noch ein Blick auf die Innenkante des Saumes. Gefüttert habe ich den Rock mit Batist.




Heute begleitet euch Cat durch den MMM.
Viel Spaß!

Kommentare:

  1. ja, die seitlichen knöpfe machen wirklich was her - gefällt mir gut und sollte ich auch mal so umsetzen :)

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  2. asymmetrische Knopfleiste ist für mich ein absolutes Must Have! Ich liebe das. Mit eingelegten Falten vorne!!! Oh mein Gott - Toll. Sieht super aus...
    Welche Burda? Kannst Du mir das sagen?
    Lieben Gruß Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Schnitt ist aus der Burda 10/2006, Nr.110

      Löschen
  3. So ein toller Rock! Der hat das Potenzial zum Star ;-) die schönen Details sind echt klasse! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen