Mittwoch, 19. Juni 2013

MMM am 19. Juni

Heute trage ich mein Lieblingssommerkleid. Genäht habe ich es im vorigen Jahr, ich glaube auch während des Blümchenmonats bei Meike.
Der Stoff ist ein ganz feiner, leichter Batist und aus diesem Grund ist das Kleid auch komplett gefüttert.
Der Schnitt ist aus "Meine Nähmode" 1/2012 und wurde von mir schon öfter genäht und gezeigt, u.a. auch als Winterkleid.


Irgendwie kann es auch zu viel Sonne geben, die dann beim Fotografieren stört. Man weiß nicht wo man hinschauen soll, die Augen sind meist zusammengekniffen und blöde Schatten stören auch. Aber egal, ich trage mein Lieblingskleid!





Viele weitere sommerliche Outfits gibt es auf dem MMM-Blog zu sehen. Heute begrüßt uns Melleni in einem traumhaft schönen "Wohnkleid".

Kommentare:

  1. Der Schnitt gefällt mir gut. Falsch. Schnitt, Stoff und Kleid gefallen mir gut. Die runde Passe oben finde ich einen sehr gelungenen Abschluß, Ausschnitt.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. Immer noch ein sehr schönes Kleid! Und wie Monika finde ich die Passe so wunderschön!!!

    AntwortenLöschen
  3. Ein Kleid was wunderschön ist.Total gelungen und die Farbe toll.
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  4. oh...ist das schön!!!
    das hätte ich auch gerne, und zwar genau SO!
    :-)
    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Toller rotgrundiger Blumenbatist und du hast daraus ein wunderbares Sommerkleid genäht.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen