Sonntag, 15. Dezember 2013

WKSA Teil 5

Huch, schon das 5. Treffen und drei davon mußte ich auslassen. Das ist kein guter Schnitt, aber wichtig ist, daß ein Kleid fertig wird. Leider komme ich nicht wirklich voran mit meinem Kleid, die Stoffwahl macht mir etwas zu schaffen.
Um nicht in die Verlegenheit zu kommen ein "altes" Kleid an Weihnachten tragen zu müssen, habe ich vorsichtshalber ein zweites begonnen zu nähen (wofür ich kein Unterkleid brauche).

 
Eine Variante mit weitem Rock habe ich schon, für das Weihnachtskleid soll es (auch auf Wunsch von Mr. Right) die mit dem schmalen Rock sein.
 
Der Stoff ist fester BW-Samt in Lila.
 
 
Am vorderen Oberteil habe ich etwas Weite und Länge zugegeben. Das Rockteil habe ich an Gerties Pencil-Skirt angeglichen, wie schon mal erwähnt bin ich von der Passform überzeugt.
 

 
 
Inzwischen sind auch die Ärmel eingesetzt und es fehlt nur noch der Reißverschluß. Ich werde auf jeden Fall am kommenden Sonntag ein vorzeigbares Weihnachtskleid haben.
 
Auf dem MMM-Blog zeigen die anderen Teilnehmerinnen, wie weit sie mit ihren Kleidern sind.
Vielen Dank Katharina für die Organisation!
 

Kommentare:

  1. Oh toll, das gefällt mir soweit ausgesprochen gut :)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr schön aus. Bin gespannt, welches nun das richtige Weihnachtskleid wird.
    Ich freue mich auf nächsten Sonntag.

    Liebe Grüße
    mei

    AntwortenLöschen
  3. Lila Samt, der kann ja an Festlichkeit kaum noch überboten werden. Bin schon sehr gespannt, trage ja das gleiche. Nur in weit.
    lg bea

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleid sieht sehr schön aus und tolle Farbe!
    HG,Ingeborg

    AntwortenLöschen
  5. oha, das verspricht spektakulär zu werden

    lg birgit

    AntwortenLöschen
  6. sieht bis jetzt sehr sehr schön aus. Lila Samt...toller Stoff für den Schnitt. Was hast Du denn am Rockteil anders gemacht? Die eine Version was doch eng geschnitten? Jetzt freue ich mich auf Sonntag

    AntwortenLöschen