Dienstag, 15. Dezember 2015

Neues vom Nähtisch


Lange Zeit war es still hier im Blog. Genäht wurde natürlich regelmäßig, nach und nach werde ich auch zeigen was. Von meinem neuesten Projekt bin ich so begeistert, daß ich dafür meine "Blogpause" beende und es auch unfertig schon mal zeigen muß.
Es handelt sich um das wunderschöne Kleid vom Titelbild der Dezember-Burda. Ausgerechnet dieser Schnitt ist allerdings eine L-Größe. Da ich im letzten halben Jahr nicht 15cm gewachsen bin, blieb nur Anpassung auf eine K-Größe.


Das Material ist ein weicher Strukturjersey mit Schurwollanteil, sehr angenehm zu tragen und zu verarbeiten!


Oberhalb der Falten habe ich das Vorderteil ca. 4cm gekürzt (das Rückenteil natürlich auch). Bei der Anprobe war es aber immer noch zu lang und ich war etwas ratlos wie ich die Länge heraus bekommen sollte.


                An den Falten wollte ich nichts kürzen, die gefallen mir so wie sie sind richtig gut.
Nach einigem ziehen und zupfen beschloss ich die Länge an den Schulten zu kürzen. Die Armausschnitte sind einfach zu groß. Durch die Abnäher in der Armkugel, die mit der Schulternaht geschlossen werden war diese Anpassung kein Problem. Jetzt weiß ich auch, daß ich am Schnitt gleich die Armlochlänge hätte reduzieren müssen.


 In den nächsten Tagen müssen nur noch Ausschnitt und Säume genäht werden und das Kleid wird mit hoher Wahrscheinlichkeit mein (ungeplantes) Weihnachtskleid.


Die passende Brosche habe ich im Herbst bei Ebay ersteigert, Weihnachten kann kommen......



Quelle Burda 12/2015

Quelle Burda 12/2015
 Und für den Fall, daß der Winter doch noch kommt nähe ich den Mantel aus der Vintage-Burda vom letzten Jahr.



Ach und was Gestricktes gibt es auch noch. Aus diesem Buch habe ich den Three-cornered shawl gestrickt. Ein Tuch, welches von den Schenkelseiten zur oberen Mitte gestrickt wird. Am Anfang hat man 624 Maschen auf der Nadel, aber es werden immer weniger was der Motivation durchzuhalten sehr entgegen kommt. Das Material ist Alpaca-Silk von Drops und ich habe ca. 300g verstrickt. Ich liebe das Muster und möchte das Tuch noch in einer helleren Farbe stricken, wenn nicht ein anderes tolles Muster dazwischen kommt............
ISBN 9781933064109




Ich wünsche eine stressfreie Vorweihnachtszeit.........

1 Kommentar:

  1. Schön, wieder etwas von dir zu lesen!!
    Ich werde mit dem Bloggen ja auch immer nachlässiger....und mit dem Kommentieren, wie man an der Zeitverzögerung sieht...
    Das Kleid sieht schon sehr vielversprechen aus und das Tuch ist wunderschön! Die abnehmende Maschenzahl ist tatsächlich gut, wenn ich mir das umgekehrt vorstelle, puhh....
    Liebe Grüße und frohe Weihnachten,
    Katharina

    AntwortenLöschen